Erdbeer-Kokos-Torte

10406673_516690031799840_532567473159720811_n

 

 





Zutaten:

Für den Boden:
150g Cornflakes
200g weiße Kuvertüre
2 EL Sahne
50g Kokosraspel

Für den Belag:
750g Erdbeeren
6 Blatt weiße Gelatine
250ml Kokosmilch
75g Puderzucker
ca. 50g Zitronensaft
100g Kokosraspeln
500g Quark
200ml Sahne
10ml Kokoslikör oder Wasser

Für die Deko:
Minzblätter oder andere Blätter
Puderzucker
Kokosraspeln

Erdbeeren für die Deko sind bei den 750g mit dabei

Zubereitung:

1. 24cm Tortenrahmen vorbereiten. Kann auch direkt schon auf der Kuchenplatte gemacht werden
20141010_181259




 

 

 

 

2. Die Cornflakes zerbröseln
3. Kuvertüre und Sahne im Wasserbad schmelzen
4. Cornflakes und Kokosraspeln unterrühren
20141010_181310

 

 

 

 

 

5. Masse in den Rahmen füllen und gleichmäßig verteilen
20141010_182113




 

 

 

6. 30 min in den Kühlschrank stellen

7. Erdbeeren putzen und halbieren (einige für die Deko beiseite stellen)
8. Den Boden mit den Erdbeeren belegen
20141010_213911

 

 

 

 

 



9. Gelatine in kaltem Wasser einweichen

10. Kokosmilch mit dem Puderzucker, Zitronensaft, Kokosraspeln und dem Quark verrühren

11. Sahne steif schlagen

12. Gelatine nun ausdrücken und in Kokoslikör oder Wasser in der Mikrowelle oder in einem kleinen Topf schmelzen
13. Etwas Creme dazu geben, verrühren und dann zu der restlichen Creme schütten und verrühren

14. Die Sahne unterheben
15. Die Creme auf dem Boden verteilen
20141010_214230

 

 

 

 

 

 

16. Für gute 3 Stunden in den Kühlschrank stellen

17. Am Schluss noch individuell dekorieren mit den beiseite gestellten Erdbeeren, Kokosraspeln, Puderzucker, Blättern usw.

20141011_132558 20141011_132453 20141011_132449

 

 

 

 

Kommentar verfassen